Bayrische Gaudi nur an einem Tag

(Kommentare: 0)

Interesse am 5. Wildeshauser Oktoberfest bleibt hinter den Erwartungen zurück

Wildeshausen (msi/pm). Vier mal bereits haben die Wildeshauser zünftig auf dem Wildeshauser Oktoberfest gefeiert. In diesem Jahr haben Sie dazu nun allerdings nur an einem Abend die Gelegenheit. Die Veranstalter haben sich angesichts der geringen Resonanz für den Freitag dafür entschieden, das 5. Oktoberfest nur am Sonnabend 16. September, zu veranstalten.

Der Zuspruch für das 5. Wildeshauser Oktoberfest blieb zumindest für die Freitagsveranstaltung hinter den Erwartungen zurück. Deshalb heißt es in diesem Jahr nur am Sonnabend „O'zapft is“. Archivfoto: Martin Siemer
Der Zuspruch für das 5. Wildeshauser Oktoberfest blieb zumindest für die Freitagsveranstaltung hinter den Erwartungen zurück. Deshalb heißt es in diesem Jahr nur am Sonnabend „O'zapft is“. Archivfoto: Martin Siemer

„Wir mussten uns leider frühzeitig zu diesem Schritt entscheiden, um Planungssicherheit zu haben. Uns ist wichtig, dass sich alle Gäste auf unseren Veranstaltungen wohlfühlen und das können wir am Freitagabend bei der geringen Anzahl an Gästen nicht gewährleisten“, erklärt Hendrik Nuxoll von der Firma Zeltverleih Kühling, die das Oktoberfest zusammen mit Getränke Nordmann organisiert.
Bereits gekaufte Karten können im Zisch Markt an der Bargloyer Straße kostenfrei für die Veranstaltung am Sonnabend, 16. September umgetauscht werden. Als Alternative kann man sich den Kaufpreis erstatten lassen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben