Sechs Kraftfahrzeuge in Harpstedt aufgebrochen

von Martin Siemer (Kommentare: 0)

Harpstedt (pol). Zwischen dem 30. Mai, 18.30 Uhr und dem 31. Mai, 5.30 Uhr wurden auf einem Firmengelände an der Nordstraße insgesamt sechs Firmentransporter aufgebrochen. Der oder die unbekannten Täter öffneten jeweils die Hecktür. Aus den Fahrzeugen wurden diverse Werkzeuge entwendet. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.
Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die in der betreffenden Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bitte mit dem Polizeikommissariat in Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431 / 941115 in Verbindung zu setzen.

Zurück