Mülltonnen brannten

von Martin Siemer (Kommentare: 0)

Dünsen (pol). Am frühen Dienstagmorgen gerieten mehrere Mülltonnen in einem Carport an der Straße Vor dem Hagen in Dünsen in Brand. Eine Zeitungsausträgerin bemerkte gegen 4.30 Uhr die Flammen und informierte die Bewohner des Hauses. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte der Eigentümer des Carports den Brand weitestgehend gelöscht.
Einsatzkräfte der Feuerwehr Harpstedt übernahmen die Nachlöscharbeiten, so dass insgesamt ein größerer Schaden verhindert wurde.
Zur Schadenshöhe machte die Polizei noch keine Angaben. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Zurück