Lokalnachrichten

Sparversion oder sparsamer Architekt

Von Martin Siemer, (Kommentare: 0)

Wildeshausen. Das neue Feuerwehrhaus der Stadt Wildeshausen soll in der Pagenmarsch entstehen. Insgesamt 2,185 Millionen Euro sind für den Bau im Haushalt der Stadt veranschlagt. Zuzüglich weiterer 60.000 Euro für den erforderlichen Ausbau der Krandelstraße. Den Entwurf des Planungsbüros Künzel, Pohl und Partner mit den im Haushalt zur Verfügung stehenden Mitteln zu realisieren, ist zumindest eine sportliche Aufgabe.

Weiterlesen …