Besuch aus Winnipeg in Kanada

(Kommentare: 0)

Ehrenmitglied Heinrich Lueken zu Gast beim Treffen der Senioren und Ehrenabteilung der Kreisfeuerwehr

Sandhatten (msi/hart). Alle zwei Monate treffen sich die Senioren und Ehrenmitglieder des Kreisfeuerwehrverbandes Landkreis Oldenburg. Die weiteste Anreise beim jüngsten Treffen in Sandhatten hatte Heinrich Lüken. Der ehemalige Bereitschaftsführer der I. Kreisfeuerwehrbereitschaft lebt seit mehreren Jahren in Winnipeg in Kanada und hatte seinen „Heimaturlaub“ eigens so gelegt, dass er sowohl den Kreisfeuerwehrtag in Schierbrok als auch das Treffen der KFV-Senioren besuchen konnte.

Ernst-August Müller (rechts) begrüßte beim Treffen der Senioren- und Ehrenabteilung besonders Heinrich Lüken (Zweite Reihe Mitte), der aus Winnipeg in Kanada angereist war. Foto: Harro Hartmann
Ernst-August Müller (rechts) begrüßte beim Treffen der Senioren- und Ehrenabteilung besonders Heinrich Lüken (Zweite Reihe Mitte), der aus Winnipeg in Kanada angereist war. Foto: Harro Hartmann

Wie immer gab es nach der Kaffeetafel erst einmal einige Informationen vom Sprecher der Senioren, KBM a.D. Ernst-August Müller
Die Mitglieder der Senioren- und Ehrenabteilung fanden viel Gesprächsstoff, über den sie sich austauschten. Mit einem leckeren Spargelessen ging das Treffen zu Ende.

Zurück

Einen Kommentar schreiben