Kulturnachrichten

Auf der Suche nach Lieblingsplätzen

Von Martin Siemer, (Kommentare: 0)

Viele Lieblingsplätze finden sich in der Natur, als plätschernder Bach, uralter Baum oder geheimnisvolle Lichtung. Archivfoto: Martin Siemer

Von Martin Siemer

Landkreis/Wildeshausen. Fast jeder Mensch hat einen Lieblingsplatz. Das kann das Sofa zuhause sein oder der bequeme Sessel im Garten. Viele Lieblingsplätze finden sich jedoch in der Natur, als plätschernder Bach, uralter Baum oder geheimnisvolle Lichtung. Diese Plätze möchte der Bremer Künstler Werner Henkel jetzt entdecken. Innerhalb des Nachhaltigkeitsprojektes (Bio) Diversitätskorridor im Landkreis Oldenburg findet das künstlerische Projekt „Lieblingsplätze“ statt.

Weiterlesen …

Luther ein Stück näher gebracht

Von Martin Siemer, (Kommentare: 0)

Eindrucksvoll belegte das Ensemble, wie Luther bei seinem Verhör vor Karl V. mit sich selbst ringt. Foto: Martin Siemer

Von Martin Siemer

Harpstedt. Mit dem Pop-Oratorium „Luther“ reiht sich die evangelische Kirchengemeinde Harpstedt in die Orte ein, die anlässlich des Reformationsjubiläum an den Reformator erinnern. Die Aufführung am Sonntagnachmittag in der Harpstedter Christuskirche war ein gelungenes Gesamtkunstwerk, aus dem besonders Luis Villar Carbajo in der Rolle des Luther hervorragte. Gesanglich auf den Punkt vermittelte er eindrucksvoll die Zerrissenheit des Reformators, der sich 1521 in Worms vor Kaiser Karl V. zu verantworten hatte.

Weiterlesen …

Immer sonntags spielt die Musik

Von Martin Siemer, (Kommentare: 0)

Das Musikkorps Wittekind eröffnet am 18. Juni die Reihe der Sommerkonzerte auf der Burgweise in Wildeshausen. Archivfoto: Martin Siemer

Wildeshausen (msi/pm). Am kommenden Sonntag, 18. Juni, beginnt erneut die Reihe der Sommerkonzerte auf der Burgweise. Traditionell eröffnet das Musikkorps die Konzertreihe, die bis zum September an jedem Sonntag ganz unterschiedliche Musikgruppen präsentiert. Die Konzerte beginnen jeweils um 11:30 und enden um gegen 12:45 Uhr. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Weiterlesen …

Repressalien zum Trotz

Von Martin Siemer, (Kommentare: 0)

Mali Sasse (links) im Gespräch mit ihrem Vater Ludwig Sasse. Foto: Karla Sonntag

Wildeshausen (msi/pm). Einen besonderen Film zur Zeitgeschichte Deutschlands zwischen 1956 und 1967 gibt es am Sonntag, 28. Mai, um 11.30 Uhr im LiLi-Servicekino in der Huntestraße 11 zu sehen. Im Rahmen der Matinee am Sonntag wird „Ludwigs Absprung“, der Regisseurin Karla Sonntag gezeigt. Sonntag wird während der Matinee persönlich anwesend sein, so dass mit ihre über den Film diskutiert werden kann.

Weiterlesen …

Rockklassiker auf dem Golfplatz

Von Martin Siemer, (Kommentare: 0)

Am Sonntag spielen The (G)Oldies beim Oldie-Frühschoppen auf dem Golfplatz in Wildeshausen. Foto: Band

Wildeshausen (pm). Gerade erst haben “The (G)Oldies“ bei der Oldie-Nacht das Wildeshauser Tanzzentrum „WiTZ“ gerockt. Am kommenden Sonntag rocken die vier Goldies beim Oldie-Frühschoppen auf dem Golfplatz an der Glaner Straße. Bereits zum dritten Mal spiel das Quartett dort das Beste aus Rock und Schlager. Ab 11.30 Uhr gibt es zudem ein großes Grillbüfett.

Weiterlesen …